Silvia Kaiser

biographie

Silvia Kaiser studierte Film an der Fachhochschule in Dortmund bei Adolf Winckelmann und Claudia von Alemann, sowie Broadcasting in den USA. Sie drehte Kurzspielfilme und einen Musikclip für die Toten Hosen. Als freie Regisseurin und Fernsehjournalistin drehte sie zahlreiche Magazinbeiträge, Dokusoaps, Dokumentationen (besonders für die ZDF-Serie 37°) und Dokumentarfilme, u.a. den Kinodokumentarfilm "Die Eroberung der inneren Freiheit".

 

Diese Website speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.